Viren und intrazelluläre Erreger - verborgene Ursache chronischer Erkrankungen

sabine rauchDr. Med.
Sabine Rauch
Ziel: Sie erhalten ein ganzheitliches Konzept zur Diagnostik und Therapie von Viren und anderen intrazellulären Erregern als Ursache chronischer Erkrankungen.

Voraussetzung: Basis Workshop, Beherrschen eines energetischen Testverfahrens, praxisorientierte Therapiesystematik und effektive Allergietherapie, 5 Elemente, KTT

Das Virom, die Gemeinschaft der in uns lebenden Viren, ist ein wichtiger Teil unseres Kommunikationssystems und beeinflusst unser Immunsystem. Viren sind also Teil unseres Lebens. Andererseits gibt es neben akuten Virusinfektionen auch Viren, die in unserem Organismus ruhen und bei Störungen des Immunsystems symptomatisch werden können. Sie sind auch die Ursache vieler chronischer Erkrankungen.

Inhalte sind u.a.:

  • Grundlagen zum Virom und seiner Bedeutung für den Organismus
  • Informationen zu obligat und fakultativ intrazellulären Erregern und wie man sie diagnostiziert und therapiert
  • Informationen zum Umgang mit den relevanten KTT-Testkästen, Kombinationen und Kopplungen
  • Welche Erreger verursachen chronische Erkrankungen wie Autoimmunerkrankungen oder Tumorerkrankungen ?
  • Unterschiede in der Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen mit intrazellulären Erregern
  • Neueste Erkenntnisse zu Herpesviruserkrankungen (insbesondere EBV, Varizella zoster und Cytomegalie), Chlamydieninfektionen u.a.
  • Wie können wir unser Immunsystem gegen Angriffe von pathogenen intrazellulären Erregern schützen?
  • Neue Programme und Tipps und Tricks aus der Praxis?

Seminarpreis: Fr. 750.- inkl. 1 Mittagessen

Von 02. Dezember 2022 | 09:30 bis 03. Dezember 2022 | 13:00

REGUMED
Regulative Medizintechnik GmbH
Luzernerstrasse 262
6402 Merlischachen

Tel. 041 854 30 90
Fax 041 854 30 99

Copyright © 2019 REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Die BICOM Bioresonanz-Therapie gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Naturheilverfahren in den Bereich der Erfahrungsheilkunde. Die wesentlichen Grundlagen des Denkmodells zur Bioresonanz-Therapie werden durch die neuesten Erkenntnisse in der Quanten- und Biophysik bestätigt, jedoch von der derzeit herrschenden Lehrmeinung der Schulmedizin noch nicht akzeptiert.

Alle getroffenen Aussagen über Wirkungen, Eigenschaften und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten mit der BICOM Bioresonanz-Therapie selbst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.