FB fLogo Blue broadcast 2

Aktuell

Aktualisiert: 14. Nov. 2017

Informieren Sie sich

regelmässig finden Informationsanlässe statt

oder reservieren Sie eine Präsentation in Ihrer Praxis

Die Software Anwendungen MULTISOFT

Multisoft PILOT

multisoft uebersicht bicom regumedzur Fernbedienung des BICOM-Bioresonanzgerätes, ermöglicht:

  • Schritt für Schritt Bedienerführung
  • graphische Anzeige der Elektrodenanlage
  • rasche, übersichtliche Bedienung des Gerätes auch bei komplexeren Vorgängen
  • Patientenverwaltung
  • Dokumentation aller Testungen und Therapien
  • Echtzeit- Suchfunktion von Programmen nach Indikation, Programm- oder Kettennummern
  • Einfache Individualisierung von Programmen und Parametern
  • Vereinfachte Testung von Programmen und Substanzen
  • Vereinfachte Austestung und Zuordnung von Kanal 2
  • Variable Zuordnung von Substanzkomplexen zu Programmen und Programmketten
  • EAP-Testung mit Druckverlaufskurve
  • graphische Darstellung der EAP-Testung mit vorher/nachher Vergleich
  • netzwerkfähige Datenbank
  • Datensicherung

Dient als Schnittstelle für die Anwendung von digitalen KTT-Testkästen (Testung und Therapie über die 5 Elemente) und zur Bedienung der Substanz Digitalisierers SD1.

Multisoft TEST
  • 12'000 (!) digitale Substanzen und Substanzkomplexe zur Testung und Therapie
  • Enorme Zeit-, Platz- und Arbeitsersparnis beim Testen
  • Sehr schnelles gruppenweises Testen von Einzelsubstanzen und -Komplexen
  • Prioritätentest zur Ermittlung der stärksten Belastung
  • Abspeicherung und Dokumentation aller Testungen und Therapien
  • erweiterte Patientenverwaltung mit Abrechnungsmodul
  • Erleichterte Anamnese durch vorgefertigten, Fragebogen mit Auswertung und Therapievorschlägen
  • Möglichkeit eigene Fragebögen und infrage kommende Substanzkomplexe zuzuordnen
BICOM Substanz Digitalisierer SD1

substanz digitalisierer bicom regumedMit dem SD1 können beliebig viele Substanzen (Allergene, Medikamente, Homöopathika, Phytotherapeutika, Sekrete etc.) digitalisiert, gespeichert und nach beliebigen Kriterien angeordnet und gruppiert werden. Anschliessend stehend diese Substanzen «für immer» ohne Qualitätseinbussen zum Testen und Therapieren zur Verfügung. Somit stehen auch aus dem Markt gezogene oder vergängliche Substanzen noch zur Verfügung.

 

Systemvoraussetzungen (Mindestvoraussetzung / Empfohlen)

Test- und Therapiegerät BICOM 2000 und / oder BICOM optima
PC oder Laptop ab Windows XP*
Bildschirmauflösung: 1152 x 800 / 1360 x 1024
Pentium: 1 GHz / 2 GHz
Arbeitsspeicher: 512 MB / min. 1 GB
Soundkarte: 16 Bit, 48kHz / 24 Bit, 48kHz
USB 2.0 Steckplätze: 2 / 4
Optisches Laufwerk

* Windows-Emulation für MAC-PCs vorbehalten

Multisoft Broschüre bestellen