FB fLogo Blue broadcast 2

Aktuell

Aktualisiert: 29. Mrz. 2018

Informieren Sie sich

regelmässig finden Informationsanlässe statt.

oder reservieren Sie eine Präsentation in Ihrer Praxis

Demnächst findet statt:

Aktuell

Rede von Dr. Ludwig Hasler

Die an der Jubiläumsfeier vom 31. August 2013 vielbeachtete von Dr. Ludwig Hasler gehaltene Rede ist nun online!

Bioresonanz – nach 20 Jahren etabliert

Jubiläumsfeier und Geschäftsführungswechsel der Regumed Schweiz

vortrag hans schwarz

In Anwesenheit von über 140 Teilnehmern aus Schul-und Komplementärmedizin feierte am Samstag die Regumed Schweiz mit Sitz in Merlischachen ihr 20jähriges Jubiläum. Gleichzeitig übergab die Gründerin und Geschäftsführerin, Suzette Ackle, nach zwei Jahrzehnten Erfolgsgeschichte die Geschäftsführung an ihren Nachfolger Max Geiser. Das Unternehmen möchte in Zukunft vermehrt in der Schulmedizin Fuss fassen, nach dem Vorbild Deutschlands, wo heute zwei Drittel der BICOM-Bioresonanzanwender Schulmediziner sind.

Zur Jubiläumseröffnung im Hotel Seeburg in Luzern erklärte Hans Brügemann, Pionier der Bicom-Bioresonanz, wie in den 60erJahren die Idee der Bioresonanz entstand und worauf sie beruht. In über 20jähriger Forschungszeit entwickelte der Deutsche Arzt und Forscher Franz Morell zusammen mit seinem Schwiegersohn aus den Erkenntnissen der Elektroakupunktur die Bioresonanztherapie (BRT). Hans Brügemann machte die Therapieform bekannt und heute ist diese weit verbreitet. Die Bioresonanz, eine Schwingungstherapie, erzielt bei Allergien und chronischen Erkrankungen die grössten Erfolge.

1993 gründeten Hans Brügemann und Suzette Ackle eine Niederlassung in der Schweiz, die Regumed Schweiz in Merlischachen. Die Akzeptanz für diese Therapieform war in den Anfängen nicht sehr gross. Dank Erfolgen, vor allem in der Allergiebehandlung, setzte sie sich jedoch durch. max geiser suzette ackleDie Regumed Schweiz kann mit ihrem BICOM-Gerät unter den Anbietern den grössten Wirkungsnachweis erbringen und bietet ein umfassendes Ausbildungsprogramm mit namhaften und sehr engagierten Referenten an. Die Visionen des Unternehmens in der Schweiz sind, die BICOM-Bioresonanz in der Schulmedizin voranzutreiben, um Krankheitsbilder ganzheitlicher betrachten zu können. Im Weiteren sollen die Neukunden im Bereich der Allergietherapie bessere Unterstützung erhalten.

Suzette Ackle ist überzeugt, in Max Geiser einen hervorragenden Nachfolger für die Geschäftsführung der Regumed Schweiz gefunden zu haben. Die Nachfolge wurde vorsichtig aufgegleist und der ähnliche berufliche Werdegang der Beiden bildet eine gute Basis für die Zukunft des Unternehmens.

ludwig haslerEin Höhepunkt der Jubiläumsfeier bildete das Referat von Dr. Ludwig Hasler. Der bekannte Physiker, Publizist und Philosoph stellte das Thema Resonanz in einen philosophischen Kontext. „Wirklich ist, was wirkt", so sein Fazit. Das, was die Welt zusammenhalte, sei das nicht Sichtbare, das Dazwischen. Für ihn sei die Bioresonanz der Versuch, mit dem Körper und nicht über den Körper zu sprechen.

 

 

 

 

Ja, auch diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um sich über die cookies zu informieren.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk